Turniere  
 
 
 Mannschaften  
 
 
 Partien  
 
 
 DJK Training  
 
 
 Rund um Schach  
 
 
 Archiv  
 
 
 Downloads  
 
 
 Jugend  
 
 
 Klenkes Cup  
 
 
 DBMM 2012  
 
 
 DJK Open  
 

News

27.02.2018 Aachen hatte angerichtet

Letztes Wochenende war es endlich soweit. DJK Aachen richtete sein zweites Heimspielwochenende in dieser Saison aus. Das Losglück auf unserer Seite bescherte das "beste" Team der Welt als Gast. OGS Baden Baden trat mit allen Stars die zur Verfügung standen an. Samstag durften zuerst unsere Jungs ran. Denkbar knapp mit 4,5:3,5 mußten sie sich geschlagen geben. Solingen gewann parallel mit 7,5 sodass an der Spitze ein Wechsel anstand. Baden Baden wollte die Vorentscheidung, welches mit einem Sieg gegen Solingen wohl auch gewesen wäre. Aber da spielte Solingen nicht mit. 7 Rermis und ein Sieg an Brett 7 reichte zum 4,5:3,5 Sieg gegen den Deutschen Meister. Aber Solingen hat noch ein schweres Restprogramm. Die Schachwelt spicht hier von Hockenheim, Deiziau, Schwäbisch Hall und überraschend auch von starken Aachenern. Bereits in 10 Tagen steht das nächste Wochenende an. Solingen reist mit uns nach Hofheim. Parallel spielten in der Nadelfabrik am Samstag die DJK Teams 4-6 gegen Brand 1 -3. Alle DJK Teams gewannen und verfolgen weiterhin ihre Ziele. Sonntag spielte unsere Zweite gegen Solingen 2. Am Ende stand mit 4,5:3,5 die erste Niederlage in der Saison an. Das primäre Ziel nicht absteigen war bereits letzte Runde kein Thema mehr. Die Dritte spielte gegen Godesberg 2. Hier trat Godesberg nur mit 7 Mann an. Am Ende gewann man genau deshalb mit 16:15. Auch hier ist der Klassenerhalt geschafft und die letzten beiden Runden kann man befreit aufspielen. Mehr Info´s zur Schachbundesliga auf www.denkfabrik-ac.de

zurück